Brownies

…Mal wieder eine echte Sünde gefällig?

Zutaten

100 g Bitterschokolade (150)

125 g Butter

250 g Zucker (150/200)

3 Eier

1,5 Tl Vanille Zucker

100 g Mehl

125 g gehackte Walnüsse

–> Man kann die Zutatenmengen recht frei variieren – je nachdem werden die Brownies halt saftiger, schokoladiger, süßer, nussiger… 😉
In den Klammern stehen die Zutatenmengen, die ICH lecker fand (und meine Gäste wohl auch)


Herstellung

Alle Zutaten abmessen und in Reichweite stellen, ein nicht zu großes Blech einfetten (oder bei einem großen Blech die doppelte Menge machen – kommt auch weg!) und den Backofen vorheizen

Butter und Schokolade auf mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und verrühren

Den Zucker dazugeben, rühren

Wenn dieser vollständig aufgelöst ist Eier und Vanillezucker dazugeben, rühren

Als letztes kommen das Mehl und die Nüsse dazu, unterrühren

Die Masse in das Blech gießen und glatt streichen

30-35 Min bei 180°c backen